Statement zum 1. DACHINA Markendialog

„Eine Marke von globalem Rang aufzubauen, ist unter den Bedingungen der digitalen Aufmerksamkeitsökonomie eine besondere Herausforderung. Der Markendialog ist ein hervorragendes Format gerade auch für die Hamburger Werbebranche, um sich mit Experten zu dem Thema zu vernetzen und auszutauschen. Ich freue mich, dass die Brand Academy wichtige Impulse zu Markenkommunikation und -führung gibt. Insbesondere ihre exzellenten Verbindungen nach China sind hier von enormem Wert.“

Vita

Dr. Carsten Brosda ist Senator für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg.

Zuvor war er in Hamburg Staatsrat für Kultur, Medien und Digitales und Bevollmächtigter des Senats für Medien. In Berlin hat er davor als Leiter der Abteilung Kommunikation des SPD-Parteivorstands sowie als stellvertretender Leiter des Leitungs- und Planungsstabes im Bundesministerium für Arbeit und Soziales gearbeitet.

Er hat Journalistik und Politik an der Universität Dortmund studiert, bei der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung volontiert und zum Thema „Diskursiver Journalismus“ promoviert.

Dr. Carsten Brosda

Begrüßung

Senator für Kultur und Medien

Freie und Hansestadt Hamburg