Statement zum 1. DACHINA Markendialog

"Der DACHINA Markendialog ist der erste bilaterale Austausch im Bereich der Marken-Wissenschaft und -Praxis zwischen der DACH-Region und China. Beide Seiten können durch den Austausch über Marken viel voneinander lernen, denn Marken sind nicht nur ein entscheidender Wirtschaftsfaktor, sondern auch ein wichtiger Bestandteil unserer Kulturen."

Vita

Prof. Dr. h.c. Shan Fan ist nicht nur Gründer und Mehrheitsgesellschafter von DACHINA interchange, sondern auch Gründungspräsident der Brand Academy - Hochschule für Design und Kommunikation und ein weltweit anerkannter, erfolgreicher deutsch-chinesischer Künstler.

Sein Studium an der Hochschule für bildende Künste (HfbK) unter KP Brehmer und die dafür erforderliche Übersiedlung von China nach Deutschland waren nur durch ein großzügiges privates Stipendium eines deutschen Kaufmanns möglich – eine Zufallsbekanntschaft, aus der eine lebenslange Freundschaft wurde. Vor diesem Hintergrund ist es Shan Fan ein Herzensanliegen, möglichst vielen jungen talentierten Menschen aus Deutschland und China ebenfalls die Gelegenheit zu geben, im Rahmen eines Studiums die jeweils andere Kultur kennen zu lernen.

DACHINA interchange ist der aktuellste Meilenstein auf dem Weg zu diesem ambitionierten Ziel. 

Prof. Dr. h.c. SHAN Fan

Begrüßung

Präsident & Professor für interkulturelle Kunst

Brand Academy - Hochschule für Design und Kommunikation